Datenschutz

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung des Lernportals.


1. Allgemeine Angaben


Verantwortlicher
Verlagsanstalt Handwerk GmbH, Auf´m Tetelberg 7, 40221 Düsseldorf
Telefon: 02 11 / 390 98-0, Telefax: 02 11 / 390 98-29,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
EU-CON BeraterForum GmbH
Herr Markus Weuthen
Waldfeuchter Straße 266
52525 Heinsberg
Deutschland
Telefon: 02 452 / 993 321
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.


2. Cookies


Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.


Wir verwenden einen Session-Cookie, um die Website bereitzustellen und für einen angemeldeten Nutzer die für diesen bestimmte Inhalte anzuzeigen. Ein Session-Cookie ist nur für die Dauer der Browser-Sitzung gültig und wird beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.


Wir verwenden ein permanentes Cookie, um zu speichern, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben. Dieses Cookie ist ein Jahr lang gültig und bleibt auch beim Beenden des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert. Das Cookie wird nach Ablauf der Gültigkeitsdauer automatisch gelöscht.


Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 15 Abs. 3 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich zur Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website.


Sie können das Setzen von Cookies dadurch verhindern, dass Sie in den Einstellungen Ihres Browsers Cookies deaktivieren. Möglicherweise können Sie dann aber nicht alle Funktionen der Website nutzen. Zudem können Sie Cookies auch jederzeit vom Browser löschen lassen.


3. Zugangscode


Sie können sich mit dem im Lehrbuch enthaltenen Zugangscode am Lernportal anmelden. Sie müssen dabei keine personenbezogenen Daten angeben. Wenn Sie lediglich Zugang zu den Inhalten des Lernportals erhalten wollen, blieben Sie für uns völlig anonym. Sie können ohne Benutzerkonto jedoch keine Daten im Lernportal speichern.


4. Benutzerkonto


Wenn Sie sich registrieren, verarbeiten wir Ihre Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und selbst gewähltes Passwort), um das Benutzerkonto einzurichten. Wir verarbeiten im Benutzerkonto die Daten, die bei der Nutzung anfallen, z.B. Markierungen und Anmerkungen, die Sie zu den Inhalten hinzufügen. Mithilfe des Benutzerkontos können Sie diese Daten auch zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, auf denen Sie das Lernportal nutzen.


Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen diese weiteren Funktionen des Lernportals zur Verfügung zu stellen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Vertragserfüllung).


Ihre Daten bleiben so lange gespeichert, bis Sie das Benutzerkonto löschen. Nutzen Sie dazu bitte die Löschfunktion im Benutzerkonto oder senden Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wenn Sie ihr Benutzerkonto löschen, werden die darin gespeicherten Daten gelöscht. Sie haben mit einem gültigen Zugangscode aber weiterhin Lesezugriff auf die Inhalte des Lernportals.


5. Verarbeitung durch Dritte


Der Speicherplatz für das Benutzerkonto wird in unserem Auftrag bereitgestellt durch SilkCode GmbH, Luisenstraße 62, 47799 Krefeld. SilkCode verarbeitet die Daten in unserem Auftrag. Rechtsgrundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen, nämlich die Bereitstellung eines effizienten Dienstangebotes, gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO, und eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO. Ihre Daten werden ausschließlich in Deutschland verarbeitet.


6. Nutzung von Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird dadurch um die letzten Stellen gekürzt und kann nicht mehr einem bestimmten Computer zugeordnet werden.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 15 Abs. 3 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich zur Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Die Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

7. Ihre Rechte


Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, das Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung nicht mehr erforderlicher Daten und sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.


Sie können aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung berechtigter Interessen widersprechen. Sie können ferner jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung widersprechen.


Sie haben das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Die für uns örtlich zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf (https://www.ldi.nrw.de).

Sackmann Lernportale

Sackmann III

Sie lernen mit dem Sackmann III?

Dann wechseln Sie zum Sackmann III Lernportal.
Zum Sackmann III
Sackmann IV

Sie lernen mit dem Sackmann IV?

Dann sind Sie hier richtig.
Zum Login